Am 28.04.2018 im Kader: Felix, Giorgi, Julius, Kilian, Leo, Luis, Paolo, Platon,Tom

Mit Trudering empfingen wir ein für uns unbeschriebenes Blatt an der Johanneskirchner Straße. Wir wussten lediglich, dass der TSV Grafing 5:3 gegen sie gewonnen hatte. Bei uns traten sie etwas dezimiert und ohne Auswechsel an, was laut deren Trainer der Kommunion geschuldet war. Von Beginn an legten wir los wie die Feuerwehr und gingen auch schon schnell in Führung. Auch im weiteren Verlauf hielt sich die Gegenwehr in Grenzen. Bis zur Pause erhöhten wir auf 7:0. In der zweiten Halbzeit rochierten wir fleißig und ließen die Jungs auch mal auf ungewohnten Positionen spielen. Das tat der Spielfreude und der Lust auf Toreschießen keinen Abbruch. Am Ende hieß es 17:0.

Fazit: Nicht gerade ein Spiel, das uns weiterbrachte, aber die Jungs hatten ihren Spaß und spielten auch einige richtig sehenswerte Kombinationen.