Spielbericht SpVgg Höhenkirchen E4 : RWO E4   0:7  (0:5)

7.Spieltag

Heute trafen sich die Spielvereinigung Höhenkirchen und Rotweiß Oberföhring auf dem Kunstrasenplatz inb Höhenkirchen.
Zu Spielbeginn verzogen sich die Wolken und die Sonne kam heraus, es war sehr warm 28°C.

Um 13:30 Uhr war Anpfiff, in den ersten Minuten versuchten die Gastgeber das Spiel in die Hand zunehmen und kamen 2 mal dem Tor nah.Unsere Torhüterin hat aber keine Probleme die Bälle zuhalten. Anfang der dritten Minute ging ein Angriff über Ervins rechte Seite, der dann ein Pass auf Valentin spielte und Valentin reichte den Ball an Andras weiter , der die Kirsche ins Gehäuse versenkte. Ab jetzt haben die Jungs das Spiel an sich genommen und nicht mehr aus der Hand gegeben. In der 9 Minute erhöhte Andras auf 2:0, die Abwehr von Höhenkirchen hatte keine Chance. Dann kam Andras mit einem Kopfball in 12 Minute und machte das 3:0, einfach Weltklasse.
Alle Jungs und Emma waren hell Wach und arbeiteten hinten schön gegen den Ball. Nach sauberer Vorarbeit von Marc erhöhte Valentin auf 4:0 in der 15 Minute. Durch die Hitze mussten wir mehrfach früh Wechseln, einige Jungs waren leicht angeschlagen. In der 17 Minute kam Gaurang für Valentin und kurz danach Drilon für Marc. 20 Minute macht Gaurang dann das 5:0, dann haben wir ein wenig die Geschwindigkeit aus dem Spiel genommen.

Halbzeit Pfiff es steht 0:5 für Superföhring

In der 2 Halbzeit versuchte Höhenkirchen über ein schnelles Spiel wieder zurück zukommen, aber die Truppe um Capitän Linus war wach. Konnte früh jede Situation entschärfen. Dann kam Höhenkirchen, in der 35 Minuten, dem Tor ein letztes mal gefährlich nah und Emma musste hinter sich greifen. Der Ball war nicht über die Linie.
In der 39 Minute schlug Andras wieder zu, 6:0. 40 Minute haben wir dann eine Trinkpause gemacht. Jetzt noch 10 Minuten Konzentration und dann können wir 3 Punkte mit nach Hause nehmen. In der 49 Minute machte Drilon auch noch sein Tor, 7:0!

Abpfiff Fazit: Bei den Temperaturen auf dem Kunstrasen haben alle eine super Leistung hingelegt, einige waren nicht Top Fit. Ich möchte hier keinen extra heraus Heben, alle haben ein gutes Spiel gemacht. Das macht eine riesen Freude zuzuschauen. Schönes Wochenende

Es spielten: Emma, Linus, Pauli, Marc, Andras, Drilon, Ervin, Valentin und Gaurang